Dreifaches Priesterjubiläum und Spatenstich im Stift Heiligenkreuz

HeiligenkreuzIm Anschluss an die Festmesse zum dreifachen 25-jährigen Priesterjubiläum erfolgte  am 30. Apiril 2013 der Spatenstich für den Ausbau der Hochschule Heiligenkreuz.

Mehr als 1000 Freunde des Zisterzienserstiftes sind am 30. April 2013 nach Heiligenkreuz gekommen, um mit Abt Maximilian Hein, Rektor Pater Karl Wallner und Pater Marian das 25-jährige Priestejubiläum zu feiern. Sie wurden auf die Stunde genau vor 25 Jahren in Heiligenkreuz zum Priester geweiht. Unter den Festgästen waren Nuntius Erzbischof Peter Zurbriggen und Landeshauptmannstellvertreter Wolfgang Sobotka. Auf der Website von der Hochschule Heiligenkreuz ist in der Einladung zum Spatenstich der Erweiterung der Hochschule zu lesen: "Auch wenn noch 3 Millionen fehlen, so ist doch mit den ersten 2 Millionen der Rohbau gesichert. Wenn das kein Grund zur Freude ist." Das wurde gebührend gefeiert.

Spatenstich

Mehr über die Feiern auf Stift Heiligenkreuz und Hochschule Heiligenkreuz.

[fk]