fax
 
 
 

Bildungscampus der Barmherzigen Schwestern Innsbruck neu ausgebaut

Rund eineinhalb Jahre wurde umgebaut, 8,7 Mio. Euro wurden in Ausbau und Erneuerung investiert, ca. 1000 Kubikmeter an neuer Baumasse entstanden - der Bildungscampus Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern Innsbruck erstrahlt für über 1000 Kinder und Jugendliche und 150 LehrerInnen in neuem Glanz.

Presserelevante Termine Jänner bis März 2020

Von Jänner bis März 2020 finden in und rund um Ordensgemeinschaften zahlreiche Veranstaltungen und Begegnungsmöglichkeiten statt. Diese werden mit Presseaussendungen und zum Teil mit Video begleitet.

Schule der Oblatinnen in Ecuador nach Erdbeben wiederaufgebaut

Die Unidad Educativa in Rocafuerte, die von den Oblatinnen des hl. Franz von Sales geleitet wird, wurde im April 2016 durch ein schweres Erdbeben völlig zerstört. Jetzt konnte Sr. Klara Maria Falzberger, Regionaloberin für Ecuador, voller Freude mitteilen, dass die Ordensschule vollständig fertig gestellt ist.

Das waren die Herbsttagung und der Ordenstag 2019 der Ordensgemeinschaften Österreich

Vom 25. bis 28. November 2019 fand die Herbsttagung 2019 der Ordensgemeinschaften Österreich im Kardinal-König-Haus in Wien XIII statt. Das Motto lautete "Das [gar nicht so] einfache Leben". Hier finden Sie eine Zusammenfassung der entstandenen Texte, Audios, Fotos und Videos. #DasEinfacheLeben #otag19 #einfach

Schultag: Dialog ist die Mission!

Zum Schultag im Rahmen der Herbsttagungen 2019 trafen sich die SchulerhalterInnen der Österreichischen Ordensschulen zu inhaltlichen Inputs, feierlichen Übergaben und zur Verleihung des St. GeorgsBildungsPreises des Hauptverbandes der katholischen Elternvereine.

Doppelte Jubiläumsfeier am Elisabethinum

50 Jahre Fachschule für wirtschaftliche Berufe und 40 Jahre Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe: das Elisabethinum in St. Johann im Pongau.

Der Bote ist die Botschaft

Die Tagung der katholischen-Volksschulen in Seggauberg sensibilisierte für neue Führungsmethoden und den Blick hinein in das Zentrum des Glaubens: die Botschaft Jesus Christus. Zwischen 11. und 13. November 2019 tagten die Direktorinnen und Direktoren der Volksschulen in kirchlicher Trägerschaft im herbstlichen Schloss Seggau. Rudolf Luftensteiner, Bildungsreferent der Ordensgemeinschaften Österreich begrüßte als Organisator und Andrea Kager-Schwar als Direktorin des bischöflichen Mensalgutes Schloss Seggau die aus ganz Österreich angereisten PädagogInnen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.