fax
 
 
 

Schulbesuch ist nicht selbstverständlich

2013 09 13 Nepal Jugend Eine Welt TEASERWeltweit sind über 775 Millionen Menschen AnalphabetInnen. Die Don Bosco Aktion JUGEND EINE WELT unterstützt Bildungsprojekte, damit junge Menschen lesen und schreiben lernen können. So auch in Nepal, wo die Zahl der AnalphabetInnen unter den "Unberührbaren" besonders hoch ist.

Lesestoff aus der weiten Welt

2013 09 01 Weite Welt TEASER hEltern, die ihren Kindern gerne einen weiteren Horizont als Entenhausen & Co. bieten möchten, greifen gerne zu Zeitschriften wie der „Weiten Welt“ von den Steyler Missionaren. Jugendliche lesen die Zeitschrift gern, weil sie dünner ist als ein Buch, Comics und Fotoreportagen aus der Lebenswelt der Jugendlichen enthält und cool aussieht.

Friedensradfahrt für Jugend Eine Welt

2013 08 30 Friedensradfahrt 1094810 4863433838407 1546053053 n TEASERDie Sehnsucht nach Frieden ist so groß wie die Entfernung davon. Doch wie erreicht man Frieden? 15 Personen verschiedener Altersstufen versuchen es mit Radfahren. Ihre dritte Friedensfahrt führt sie nach Turin, wo Don Bosco gelebt und gewirkt hat.

Ich bin am richtigen Ort

Fürst Mayrhofer 2012 120Die ehemalige Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden, Sr. Kunigunde Fürst, über ihr neues Leben in Nordkasachstan: Bildung ist oft die einzige Zukunftsperspektive.

Entscheidungen statt Anordnungen

2013 08 01 Grazer SchulschwesternDie Grazer Schulschwestern haben ihr Generalkapitel abgeschlossen, das sie alle sechs Jahre abhalten. In gemischten und getrennten Sprachgruppen haben 40 gewählte Delegierte intensiv über die Neuformulierung der Konstitutionen beraten.

4 junge Herz Jesu-Schwestern legen Ewige Gelübde ab

2013 07 30 Herz Jesu Teaser SAM 1266Ein großes Fest feierten die Herz Jesu-Schwestern am Sonntag, 20. Juli 2013. Genau genommen mehrere Feste gleichzeitig. Vier junge Schwestern legten ihre Ewige Profess ab, während sechs ältere Schwestern runde Professjubiläen feierten.

„Wir sind alle Malala“

Sr.Beatrix JR8A2665 Katrin Bruder TEASERAbschiebungen nach Pakistan: Sr. Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs, protestiert gegen die Kälte des Rechtsstaats Österreich – bei größter Hitze.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen