Presseraum - Meldungen

Personeller Wechsel im Generalsekretariat der Männerorden

19 Bohynik 120P. Franz Helm wird mit Ende März 2018 aus gesundheitlichen Gründen seine Funktion als Generalsekretär der Superiorenkonferenz beenden. Peter Bohynik wird die Agenden vorübergehend übernehmen.

Weiterlesen...

Menschenhandel ist auch eine Anfrage an mich und nicht nur die anderen

 20180212 PGSalvatorianer Fastentuch mschauer 2 120Am 12. Februar fand im Salvatorianerkloster St. Michael das Pressegespräch zur Fastenzeit-Aktion der Salvatorianer zum Thema Menschenhandel statt. Für die Dauer der Fastenzeit stellen die Salvatorianer die offene Kirche St. Michael zur Verfügung, um KünstlerInnen von 14. Feburar bis 29. März Raum zu geben, sich mit dem Thema „Menschenhandel“ kreativ auseinanderzusetzen. Zentral ist sicher das Fastentuch der Künstlerin Zhanina Marinova, das beinahe den gesamten Altarraum bedecken wird. Enstanden ist das Projekt in einer Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien.

Weiterlesen...

Fastenangebote in Ordensgemeinschaften, Klöstern und Stiften in Österreich

fasten120Die Fastenzeit ist in allen Ordensgemeinschaften und Ordenseinrichtungen eine besonders geprägte Zeit. Wir haben einige Angebote österreichweit exemplarisch „herausgefischt“, um die Vielfalt und Breite dieser „heilsamen Zeit“ zugänglich zu machen. Hier als PDF. #LoslassenBefreit

Weiterlesen...

Medienempfang: Ordensgemeinschaften sind Impulsgeber für die Gesellschaft

20180130 Medienempfang 120„Gruft oder Kloster?“ wurden die zum Medienempfang der Ordensgemeinschaften geladenen Medienvertreter am 30. Jänner 2018 im Kloster der Salvatorianer in der Wiener Innenstadt gefragt. Sie konnten wählen zwischen einer Führung durch die Michaelergruft und einer Führung durch das Kloster, das die Salvatorianer 1923 von den Barnabiten übernommen haben. Vergangenes, Gegenwärtiges und Bleibendes – darum ging es beim Medienempfang. Und die SUMMA 2017 mit dem Überblick über das vielfältige Leben und Wirken der Ordensgemeinschaften wurde präsentiert. #VielfaltStärkt. Hier zum Video

Weiterlesen...

Qualität, soziales Klima und ganzheitliche Bildung ziehen Schüler an

sinus Kalksburg 120Die SINUS Markt- und Sozialforschung GmbH in Heidelberg (D) hat in der Studie „Sharing the Vision“ an neun „Jesuitenschulen“ in Deutschland und Österreich die Zufriedenheit, den Schulalltag und die Wertevermittlung untersucht. Das Kollegium Kalksburg in Wien und das Aloisianum in Linz waren die österreichischen Schulen. Direktorin Irene Pichler von Kalksburg zur Studie: „Die Auswertung hat uns gezeigt, dass das Gesamtpaket der Schule eine hohe Zustimmung erfährt.“

Weiterlesen...