Sr. Pauline Thorer

Sr Pauline Thorer 120Sr. Pauline Thorer, Generaloberin der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Innsbruck, ist Vorsitzende der Regionalkonferenz der Frauenorden in der Diözese Innsbruck.

Pauline Thorer wurde 1946 in Stall in Kärnten geboren. 1965 trat sie bei den Barmherzigen Schwestern in Innsbruck ein, dann studierte sie Theologie und Sozialarbeit. Von 1981 – 1991 und von 1994  – 2012 war sie Leiterin des Haus Marillac, Bildungs- und Besinnungshaus der Barmherzigen Schwestern in Innsbruck, dazwischen (von 1991 – 1994) Bildungsaufgaben in Tansania. Seit Juli 2012 ist sie Generaloberin der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Innsbruck.