fax
 
 
 

Astrid Rössler: Nur mit Zusammenarbeit werden wir vorankommen

2014 08 22 vmww roessler 120Die Gesprächsreihe „viel mehr wesentlich weniger“ der Ordensgemeinschaften Österreich fand am 21. August 2014 in Salzburg seine Fortsetzung. Im Zoo Hellbrunn diskutierten Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr.in Astrid Rössler, die Don Bosco-Schwester Elisabeth Siegl und Abt Johannes Perkmann von der Benediktinerabtei Michaelbeuern über den „Status aus dem Weniger“, über Raum für das Wesentliche und über mehr Zusammenarbeit.

Sr. Silke Mallmann und Sr. Patricia Erber führend im Kampf gegen Menschenhandel

2014 08 20 menschenhandel 120Die in der ORF-Sendung „kreuz & quer“ vom 19. August 2014 porträtierten Ordensfrauen Sr. Silke Mallman und Sr. Patricia Erber sind nur zwei von vielen Ordensleuten, die sich dem Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution verschrieben haben. Dank ihres unermüdlichen Engagements können viele Frauen heute ein menschenwürdiges Leben in Freiheit führen.

Presserelevante Termine für September und Oktober 2014

2014 08 20 pressetermine 120Das Medienbüro lädt die Vertreterinnen und Vertreter der Presse herzlich zu nachfolgenden Terminen der Ordensgemeinschaften Österreich ein.

Rotraud Perner: Es ist unmenschlich, alles gleichzeitig machen zu wollen

2014 08 13 perner rauch eckerstorfer 120Die Gesprächsreihe „viel mehr wesentlich weniger“ der Ordensgemeinschaften Österreich fand am 11. August 2014 am Wienfluss bei Auhof ihre Fortsetzung. Prof. Dr. Rotraud Perner, Psychoanalytikerin, Juristin und evangelische Theologin, traf Pater Erhard Rauch, Generalsekretär der Superiorenkonferenz der männlichen Orden, und Pater Bernhard Eckerstorfer, (Jugend-)Seelsorger und Lehrer am Stift Kremsmünster, zum Gespräch. Gemeinsam diskutierte man darüber, warum die Menschen heute wesentlich mehr Rhythmus bräuchten.

Ordensgemeinschaften Österreich präsentieren Video-Reihe „viel mehr wesentlich weniger“

2014 07 29 Mayrhofer Rauch 120Ordensleute begegnen „weltlichen“ Personen aus den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Politik. Gemeinsam sprechen sie über ihre persönliche Lebenserfahrung zum Thema „viel mehr wesentlich weniger“. Der Themenschwerpunkt wurde als Ouvertüre zum JAHR DER ORDEN 2015 konzipiert. Am 29. Juli präsentierten die Ordensgemeinschaften Österreich die ersten drei Dialoge aus der Videoreihe „viel mehr wesentlich weniger“.

Abtpräses Haidinger zwei Monate bei seinen benediktinischen Mitbrüdern in St. John’s in Minnesota USA

Haidinger Christian 120Der Benediktiner-Abtpräses Christian Haidinger verbringt nach seiner Abt-Zeit in Altenburg mehr als zwei Monate am „English as a Second Language Institute“ bei seinen Mitbrüdern in St. John’s in den USA. Am Festtag des Hl. Benedikt schildert er seine Erfahrungen, seine Erlebnisse und die Beweggründe für diese Auszeit. Anfang August wird der Vorsitzende der Superiorenkonferenz wieder nach Österreich zurückkehren.

25. bis 26. Juli 2014 Fachtagung Weltkirche: Jugend will Leben

2014 05 22 fachtagungVom 25. bis 26. Juli 2014 findet die diesjährige Fachtagung Weltkirche statt. Unter dem Motto: „Jugend will Leben“ laden die Veranstalter ein, gemeinsam über das Thema „Die Antwort des Glaubens auf die Sprache der Gewalt“ zu diskutieren. Gastgeber ist das Benediktinerstift Lambach in Oberösterreich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.