Das Unmögliche wagen

Biographie Anna Dengel Titelbild 120

 

 

 

Die bekannte Journalistin und Autorin Ingeborg Schödl hat eine neue Biographie über die Tirolerin Anna Dengel (1892-1980) verfasst. Sehr deutlich stellt sie Anna Dengels „Frauenpower“ innerhalb der katholischen Kirche dar und verschweigt nicht die kleinen und großen Hindernisse, die Anna Dengel immer wieder in den Weg gelegt wurden. Trotz mancher Widerstände verfolgte sie unbeirrt und konsequent ihr Ziel. Als eine der ersten Frauen studierte Anna Dengel Medizin, arbeitete in den 1920er Jahren als Ärztin in Indien und gründete später die „Gemeinschaft Missionsärztlicher Schwestern“. Heute arbeiten über 600 Schwestern weltweit in ihrem Sinne.

Das Unmögliche wagen
Anna Dengel – Ärztin, Missionarin, Ordensgründerin
Tyrolia Verlag, Innsbruck 2014.