Die Kraft des Vergebens

Cover WolfersJeder Mensch weiß, wie weh es tut, wenn man verletzt wird, vor allem von Freunden und geliebten Menschen. Solche Verletzungen schlagen Wunden, die oft nur schwer oder gar nicht heilen. „Ich bin davon überzeugt: Unser Lebensglück hängt entscheidend davon ab, ob wir vergeben können“, schreibt die Salvatorianerin Melanie Wolfers. Sie erschließt die Kunst des Vergebens nicht als moralische Forderung, sondern zeigt einen Weg mit konkreten Schritten auf, die Schatten der Vergangenheit hinter uns zu lassen und von Neuem nach vorn zu leben.

Melanie Wolfers, Die Kraft des Vergebens. Wie wir Kränkungen überwinden und neu lebendig werden. Verlag Herder 2013.