fax
 
 
 

Orden sind und bleiben für Kirche und Gesellschaft wichtig

S. 2 Fürnsinn kleinNach 15 Jahren an der Spitze der männlichen Ordensgemeinschaften in Österreich kandidiert Propst Fürnsinn kommende Woche nicht mehr für den Vorsitz der Superiorenkonferenz. Im "Kathpress"-Gespräch blickte er „mit großer Dankbarkeit“ auf seine Amtszeit zurück, forderte mehr staatliches Engagement in der Denkmalpflege und wies die Rede von den "reichen Klöstern" zurück.

Orden sind Zeugnis gegen Vereinsamung, Ausgrenzung und Hektik

2013 11 21 SrBeatrix Furche TEASERDie vielfältigen Ordensgemeinschaften eint ihr Bemühen, in Gemeinschaft zu leben. Sr. Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Frauenorden, spricht in der jüngsten FURCHE-Ausgabe über die Berufung von Ordensgemeinschaften, über Politik, die Nöte der Zeit und über die große Kraft der Konsensfindung.

Ein Franziskaner ist Salzburgs Erzbischof

2013 11 20 LacknerNach einer mehr als einwöchigen Wartezeit auf die Bestätigung aus Rom hat sich der neue Salzburger Erzbischof Franz Lackner am 19. November 2013 erstmals den Medien gestellt.

Novizinnen beginnen zweijährige Ausbildung

2013 11 18 Noviziatslehrgang III TEASER19 junge „Anfängerinnen“ in Ordensgemeinschaften haben am 15. November 2013 die erste Woche ihres gemeinsamen Noviziatslehrgangs abgeschlossen. In den kommenden zwei Jahren werden sie immer wieder ordensübergreifend zu Schwerpunktwochen zusammenkommen.

Präsidentin Mayrhofer und Bischof Bünker sprechen bei Gedenkfeier zur Pogromnacht 1938

1 120Sr. Beatrix Mayrhofer für die katholische Kirche und Bischof Michael Bünker für die evangelische Kirche erhoben das Wort in der überfüllten Ruprechtkirche in Wien beim Gedenken an die Progromnacht 1938. "Lasst uns nicht aufhören hinzuschauen" betonte Bischof Bünker und "Herr, öffne meine Lippen" bittet Präsidentin Mayrhofer. Provinzial Gernot Wisser als Kirchenrektor und der Chor der Gemeinde St. Ruprecht gestalteten in breiter Kooperation den Gottesdienst.

Aber sie finden das Leben nicht

2013 11 07 Radiokulturhaus IMG 3971 TEASERWas ist nachhaltig am Ordensleben? Und können andere Menschen davon lernen? Eine Diskussion im ORF-Radiokulturhaus stellte am 7. November 2013 Ordensleuten die Frage, wie man das Leben findet, und zwar nachhaltig.

Der Advent als besondere Zeit im Klösterreich

120 KlosterrreichAdvent ist die Zeit der Ankunft. Um diese Vorweihnachtszeit besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die Klöster, Orden und Stifte von Klösterreich zu ihren Adventprogrammen ein. Stilvolle Adventmärkte, kraftvolles Turmblasen oder stille Wochenenden in Oberösterreich, Steiermark, Kärnten und Niederösterreich bereiten Gäste auf das Weihnachtsfest vor.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.